Allgemeine Information: Einige Beiträge sind nur für Mitglieder sichtbar! Meldet euch dazu bitte an!

Es gibt noch zwei sehr erfreuliche Neuigkeiten aus diesem Jahr.

Zwei weibliche Mitglieder aus unseren Verein haben einen neuen DAN GRAD bekommen.

Am 29.11.2015 absolvierte Christina F. unter den strengen Augen von Bernd Milner  und Detlef Herbst, erfolgreich Ihre Prüfung zum 1. DAN.

Wir gratulieren Christina ganz herzlich als neue DAN Meisterin in unseren Verein !!

Näheres gibt es hier zu sehen  http://www.kdnw.de/index.php/sriltichtung-shotokan/2020-dan-pruefung-am-29-11-2015-im-budokan-bochum-e-v

Was wir auch noch hier erwähnen möchten ist, dass am 17.12.2015 Elisabeth Bork den 5. DAN für Ihre enormen Leistungen, vom Karate Verband verliehen bekommen hat.

Wir möchten der Elisabeth (Lissi) ganz herzlich für diese besondere Ehrung gratulieren und senden Dir hiermit die besten Glückwünsche aus Hattingen !!!!!

Viele fragen sich wahrscheinlich von Euch , wer Elisabeth Bork überhaupt ist.

Elisabeth ist schon vor Jahrzehnten in unseren Verein eingetreten. Ende der siebziger Jahre, als ich noch klein war und den gelben Gürtel trug, hatte sie mich bereits trainiert und ausgiebig meine Sehnen gedehnt ;)....

Elisabeth hat sehr viel, gerade für Frauen in Karate getan. In den 60ziger und  70ziger Jahren war Karate eigentlich noch ein reiner Männersport. Es war bei weitem nicht so selbstverständlich wie heute, das Frauen Kampfsport in Deutschland machten. Elisabeth schrieb eigentlich schon Karate Geschichte in Deutschland. Sie nahm an Wettkämpfen teil und wurde mehrfach Deutsche Meisterin und sogar Europameisterin. Alles hier aufzuzählen ist zu lang deswegen könnt Ihr Euch hier :

http://www.kdnw.de/index.php/letzte-nachrichten/2027-5-dan-fuer-elisabeth-bork

ein Bild von Ihr machen.

Bis heute ist Elisabeth Mitglied in unseren Verein. Wir hoffen alle das wir Sie bei unseren Jubiläumslehrgang im nächsten Jahr begrüssen dürfen.

Oss

Martin

Hallihallo Zusammen !

Das Karatejahr 2015 nähert sich dem Ende, der Nikolaus war schon da und wie meist üblich findet noch einmal eine Gürtelprüfung statt, wo einige Mitglieder zeigen können, was sie gelernt haben um dann den nächsten Kyu Grad verliehen zu bekommen.

Die Püfung findet am kommenden Freitag um ca. 18.00 Uhr in Winz statt. Gerne könnt Ihr früher erscheinen um Euch schonmal warm zu machen. Der Gymnastikraum steht ab 17.00 Uhr zur Verfügung.

Denkt bitte an Eure Karatepässe sowie an die 12,-- EUR Prüfungsgebühr.

Am Donnerstag den 10.12.2015, von 18.00 bis 19.30 Uhr findet noch einmal ein lockeres Sichtungstraining im Gymnastikraum Oberwinzerfeld statt. Ich bin dann da und jeder Prüfling, egal welchen Kyugrads und auch alters, kann da gerne nochmal kommen um noch mögliche  Fragen zu stellen und evtl. Unsicherheiten zu beheben.

Oss  Martin

 

Wir bieten einen VHS- Kurs an.

TRAINING FÜR KÖRPER UND GEIST

Der Breitensport Karate trainiert Kraft, Ausdauer, Konzentration sowie Balance und steigert das Selbstbewusstsein und die Belastbarkeit. Dieser Karatekurs wendet sich an erwachsene Späteinsteiger/innen ohne Vorkenntnisse und dient der Verbesserung von Beweglichkeit, Fitness und Koordination. Selbstbehauptung und Selbstverteidigung sind natürliche Elemente im Karate als Sport und als Kampfkunst. Alle Muskelgruppen werden hierbei gleichmäßig beansprucht, denn der Körper und die Bewegung werden auf dem "Weg der leeren Hand" (jap. Karate) als Einheit betrachtet. Trainiert wird barfuß in normaler Sportkleidung

Der Kurs beginnt am Donnerstag, den 17.09.2015 und läuft bis zum 19.11.2015.

Der Trainingssort ist der Gymnastikraum der Sporthalle Oberwinzerfeld, Wagnerstrasse.

Die Zeiten sind immer von 19.30 bis 21.00 Uhr.

Anmeldungen bitte über die Stadt Hattingen. Nähere Informationen gibt es hier :

https://vhs.hattingen.de

 

Hallo Zusammen,

es gibt im internen Bereich unter "Berichte" einmal den Link für die Sommerfestfotos vom 27.06.2015.

Dann gibt es noch Neuigkeiten unter "Aktuelles" zum Freitagstraining.

Aufgrund des VHS-Kurses für Neueinsteiger, den wir ab den 17.09.2015 anbieten und welcher immer von 19.30 - 21.00 Uhr stattfindet, ändert sich der Donnerstagstrainingsplan wie folgt:

Die normale Trainingseinheit für Anfänger von 18.00 - 19.30 Uhr entfällt.

Die Einheiten für Fortgeschrittene bei Moritz bzw. bei Martin werden vorgezogen und finden dann immer

von 18.00 - 19.30 Uhr statt.

Die Regelung bleibt so lange wie der VHS - Kurs läuft.